EIN SCHWEINESTALL, DER NICHT STINKT – EXKURSION ZUM TIERWOHLSTALL DER FAM. NEUHOLD

 

„Ein Schweinestall, der nicht stinkt – Exkursion zum Tierwohlstall der Fam. Neuhold“

 

Um bis zu 90 Prozent weniger Emissionen und Geruch, dazu viel Tierwohl: Fam. Neuhold aus St. Veit in der Südstmk. baute einen emissionsarmen Tierwohlstall für 850 Mastschweine. Die Klimawandelanpassungsregion – KLAR! Mittleres Raabtal und die Bezirkskammer Südoststeiermark laden zu einer Exkursion zu diesem Vorzeige-Projekt!

 

Wann? Di, 16. November 2021, 15:00 – 17:00 Uhr

Wo? Leitersdorf 8, 8422 St. Nikolai ob Draßling

 

Erfahren Sie von Christina und Josef Neuhold von den Beweggründen, Stolpersteinen am Weg bis zur Projektrealisierung, den umgesetzten Maßnahmen und den ersten Ergebnissen. Ing. Eduard Zentner von der HBLFA Raumberg-Gumpenstein, welcher das Projekt begleitet hat, gibt Auskunft zu technischen Details. Offene Fragen diskutieren Sie bei einem kulinarischen Ausklang mit hauseigenen Produkten.

 

Der Einritt ist frei. Um Anmeldung bis 14. Nov. wird unter eder@lea.at oder 03152/8575-503 gebeten. Fahrgemeinschaften werden organisiert (Abfahrt Raum Feldbach: ca. 14:15 Uhr).

 

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

 

Nähere Infos erhalten Sie im Flyer im Anhang.

 

Inserat_Exkursion_Stall-Neuhold_16-11-2021.pdf

© Copyright 2021 Gemeinde24 APP.Homepage.SocialMedia für Ihre Gemeinde!