BODENKINO „1HA 43A – SECHS VERSUCHE SICH DEM LAND ZU NÄHERN"

Ein Film von Monika Pirch (Filmlaufzeit: 52 min)
mit anschließender Diskussion
Monika Pirch erbte 1,43 ha Ackerland. Aber was soll sie damit
anfangen? Humorvoll entwickelt sie sechs verschiedene Ideen, die
sie auf ihrem Grund verwirklichen möchte. Von Immobilienhandel
über Bodenverhältnisse und Landarbeit bis Windkraft - nichts
bleibt unversucht - doch alles scheitert. Aber etwas hat sie dadurch
gewonnen: Den persönlichen Bezug zu ihrem Grund und Boden. Im
Anschluss diskutieren lokale Experten aus Politik, Landwirtschaft und
Raumplanung.
Eintritt frei!

ORT:

fidelium

DATUM UND UHRZEIT:

14.10.2019 - 19:00 Uhr

VERANSTALTUNGSART:

Gesunder Boden

© Copyright 2019 Gemeinde24 APP.Homepage.SocialMedia für Ihre Gemeinde!